Unternehmensberatung - Finanzhaus Wiesbaden

Immobilien

Die Möglichkeiten der gewinnbringenden Geldanlagen sind in den letzten Jahren durch diverse Gesetzesänderungen, Wegfall von Steuervorteilen, fallenden Aktienkursen und niedrigen Zinssätzen stetig gesunken. Die Immobilie aber profitiert davon und ist die sicherste Kapitalanlage weltweit. Der Erwerb einer § 7i/7h EStG geförderten Immobilie zahlt sich in jeder Hinsicht aus.

Der Besitzer einer solchen Immobilie spart durch die staatliche Förderung in erheblichem Umfang Steuern und kann ohne eigenen Aufwand mit Fremdkapital eigenes Vermögen aufbauen. Darüber hinaus bietet die Denkmalimmobilie in sicheren Zeiten hohe Renditen und Inflationsschutz in Krisenzeiten. Die größten Vermögen unserer Zeit sind vornehmlich durch Immobilienbesitz entstanden.

Die Beratung und Betreuung ist der wichtigste Baustein bei der Investition in Immobilien. Besonders steuerorientierte Kapitalanleger begehen anfänglich den typischen Fehler nach einer geeigneten Immobilie zu suchen.

Um diese paradoxe Vorgehensweise einmal zu verdeutlichen erlauben Sie uns folgende Metapher: Stellen Sie sich Ihren Patienten vor, der versucht sein Leiden mit Selbstmedikation zu bekämpfen, ohne von einem Facharzt untersucht worden zu sein. Die Gefahr, dass durch solch eine Selbstmedikation ein Schaden entsteht ist groß. So verhält es sich auch mit der Investition in Immobilien, wenn Ihnen kein Experte zur Seite steht.

> SystemImmo
> aktueller Denkmalschutz
> aktueller Neubau
> Referenzen